Waage für Übergewichtige

Waage für Übergewichtige

Auf dieser Webseite findest du Informationen und Tipps zum Thema “Waagen für Übergewichtige”. Das interessante dabei ist ja: Nicht jeder sieht es als Problem an, dass es für Übergewichtige keine Waagen gibt,
Doch wenn man selbst einmal auf die Suche nach Waagen geht, die eine sehr hohe Tragkraft haben, findest man schnell heraus: Eigentlich hat keine wirklich Ahnung, was eine Waage für Übergewichte eigentlich heißen soll?!?
Manche denken es reiche eine Waage bis 120kg für Übergewichtige anzubieten. Die Superschwergewichte unter uns werden jetzt lachen: Alles unter 150kg ist eher noch ein Federgewicht.

Daher findest du auf dieser Seite eine gezielte Auswahl an Modellen – Auch du wirst sicher deine Waage für Übergewichtige finden!

Empfehlungen

Machen wir es kurz und fangen mit dem wichtigsten an: Den Empfehlungen von Produkten. In diesem Abschnitt findest du die Empfehlung von uns zum Thema “Waagen für Übergewichtige”. Viele Betroffene suchen ja keine Waage mit besonders raffinierten Feature – sie soll einfach nur das aktuelle Gewicht zuverlässig anzeigen. Daher findest du in dieser Kategorie einen bunten Mix an Modellen.

– Produkttipp –

My Weigh XL700
Traglast: 317 kg

  • Sprachausgabe
  • Extrem Robust
  • Großes Display

Tanita BC-587
Traglast: 200 kg

  • Laut Hersteller Medizinische Qualität
  • 9 Körperanalysewerte
  • Bekannter Hersteller

MyBeo
Traglast: 200 kg

  • DMS-Sensoren
  • Glasdesign
  • Deutliches Display

ADE BE 1719 Luna
Traglast: 180 kg

  • Analoge & Digitale Anzeige
  • Holzdesign
  • Erinnerungsfunktion

Waagen bis 250 kg

Fangen wir direkt mit den aller stabilsten Modellen an: Personenwaagen bis 250 kg. Mit Waagen in dieser Tragkraft-Kategorie können die allermeisten Übergewichtigen leben. Auch hierbei wurde keine Rücksicht auf irgendwelche Features genommen.

– Produkttipp –

My Weigh XL700
Traglast: 317 kg

Haltbarkeitsknaller!

KERN MPK 200K-1P MPK/MPL
Traglast: 250 kg

Bequeme Bedienung ohne Bücken

Salter 9179 SVGL3R
Traglast: 250 kg

Schöne, Standart Waage

Medisana PS 470
Traglast: 250 kg

Basis-Waage mit großen Display

Übergewicht & Waagen - eine Hassliebe

Nach wie vor ist es eine Nische für Übergewichtige Wiegegeräte zu erstellen. Aus irgendeinem Grund scheinen die Hersteller nicht auf sehr schwere Personen angehen zu wollen oder zu können. Es gibt – vergleichsweise – nur sehr wenige Waagen, die ernsthaft für Übergewichtige gemacht worden sind. Natürlich kann man Waagen in fast jedem Gewichtsbereich finden. Doch irgendwie scheint es stets “zufällig” zu sein, dass die Waage zu viel aushalten kann. So sind die vorhandenen Modelle schon optisch nicht ausgelegt, um gut auszusehen.

Wenn man im “bis zu 120kg”-Bereich guckt, sieht man tausende verschiedene Modelle. Nicht unbedingt mit immer wieder neuen Features (wie Apps oder Analysefunktionen), aber in zig verschiedenen Farben und Mustern. Meine Vermutung ist: Solche Waagen können günstig produziert werden.

Waagen für Übergewichtige scheinen in der Regel teurer zu sein – Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass der Markt zu klein ist, dass Hersteller da nicht mehr und somit billiger produzieren können.

Der einzige Vorteil in der momentanen Marktlage ist folgende: Es gibt so gut wie keinen Schrott im Bereih der Waagen für Übergewichtige – Hersteller produzieren speziell für diese Gewichtsklasse und überlegen daher genau, welches Material wie verwendet werden muss oder darf.

Durch diese Überlegung von Herstellern steckt mehr  Energie in der Entwicklung hoffentlich auch im Testen, so dass wir (als Übergewichtige Kunden) einen klaren Qualitätsvorteil haben.

Waagen für Übergewichtige und der Preis

Sicherlich hast du meine Vorschläge auf dieser Seite bereits geprüft. Ist dir was aufgefallen? Alle Preise sind relativ hoch. Habe ich mit Absicht nur die teuersten Personenwaagen herausgesucht und gehofft, niemanden fällt es auf? Nein. tatsächlich nicht. In dem vorherigen Text habe ich ja die Vermutung angestellt, dass Hersteller die Waagen speziell für die Zielgruppe “Übergewicht” speziell planen und herstellen müssen. Noch können Produzenten nicht auf bewährte China-Ware zurückgreifen und Waagen für Übergewichtige in der Masse produzieren.

Zu mindest vermute ich das.

Sollte dies stimmen, hätte man zu mindest eine valide und glaubwürdige Erklärung warum die Preise für solche Personenwaagen einfach nur 3 bis 4 mal höher sind, als die anderen.