Wie viel wiegt...

So viel wiegen Ringe (verschiedene Arten)

In diesem Artikel findest du die Übersicht über das Gewicht verschiedener Ringe und Ringarten. Dabei haben wir viel recherchiert und die folgenden Daten gesammelt.

Ein Ring wiegt durchschnittlich 6,9 Gramm. Dabei variiert das Gewicht, abhängig von der Größe und dem Material, zwischen 3 bis 9 Gramm. Je nachdem wie viele Edelsteine eingelassen sind, kann das Gewicht auch zwei-stellig werden.

Wie viel wiegt ein Ring?

Wie viel ein Ring wiegt liegt natürlich an der Größe, dem Material und ggf. Edelsteine. Die folgende Tabelle beschreibt einen einfachen Ring der Standard-Größe aus dem entsprechenden Material.

MaterialGewicht
999 Sterling7,2 Gramm
925 Sterling Silver3,2 Gramm
999 Gold15,2 Gramm
750 Gold9,9 Gramm
585 Gold6,9 Gramm
585 Gold mit Stein10,25 Gramm
333 Gold5,9 Gramm

Im folgenden haben wir mal uns mehrere Ringe angeguckt und ihr Gewicht mit der Größe gleichgesetzt. Als Referenz haben wir einen 925 Sterling Silver genommen.

RinggrößeGewicht
5,53,2 Gramm
6,54,1 Gramm
8,05,6 Gramm
9,07,2 Gramm

Was wiegt ein Ring aus Gold?

Das Gewicht eines Rings aus Gold ist abhängig wie hoch der Anteil der Goldes im Ring ist. Ein 999er Ring aus Gold wiegt 9-10 Gramm. Ein 585er Ring aus Gold wiegt um die 8-9 Gramm. Diese Angabe verstehen sich als Durchschnittswert ohne irgendwelche Zusätze (wie Diamanten).

Wie schwer ist ein Goldring 585?

Wie schwer ein Goldring 585 ist, hängt von der Größe des Ringes ab. Aber: Ein Ring in der Unisex-Größe (also solche, die man dann anpassen kann) kommt auf ein Gewicht von ca. 6,9 Gramm.

Das tatsächliche Gewicht kann allerdings von Ring zu Ring variieren, da es schlicht unterschiede in den einzelnen Formen von Ringen gibt (im Sinne von: verschiedene Muster)

Was wiegt ein Goldring 750?

Ein 750er Goldring wiegt durchschnittlich 9,9 Gramm. Doch wie bei allen Angaben auf dieser Seite gilt: Es ist ein Durchschnittswert und kann von deinem persönlichen Gewicht abweichen, da Ringe unterschiedlich hergestellt werden.

Wie viel wiegt ein goldener Ehering?

Ein Ehering ist kein spezieller Ring, der leichter oder schwerer ist als andere Ringe. Daher können die Daten zu einem normalen goldenen Ring verwendetet werden. Oft werden allerdings Ringe genommen, die nicht komplett aus Gold sind, da diese nicht so haltbar im Alltag sind. Daher wird bei der folgenden Angabe von einem 750er angenommen.

Ein goldener Ehering wiegt durchschnittlich 9,9 Gramm. Dabei gibt es keinen Unterschied zwischen Mann und Frau, da das Material identisch bleibt, wenn die Größen geändert werden.

Wieviel wiegt ein Ring mit 333 Gold?

Ein Ring mit 333 Gold hat etwa ein Gewicht von 6 Gramm. Dabei handelt es sich um ein durchschnittliches Gewicht unserer Recherche und kann bei jedem Ring variieren. Wer also das Gewicht seines Ringes wissen möchte, der sollte diesen wiegen. Ein solcher Goldring kann stark variieren.

Wie viel Gramm Gold hat ein Ehering?

Je nach Modell kann das Gold in einem Ehering stark variieren. Doch meisten liegt der Anteil der Goldlegierung um die 80% des Ringes. Der Rest des Eherings sind Edelsteine und andere Elemente.

Wie viel wiegt ein Ring aus Weißgold?

Ein Ring aus Weißgold orientiert beim Gewicht in etwa dem von Gold. Wer also das Gewicht seines Ringes aus Weißgold sucht, der sollte oben gucken. Ansonsten gilt folgendes: Ein Ring aus Weißgold wiegt in etwa 6 Gramm.

Das genaue Gewicht variiert natürlich von Ring zu Ring.

Wie viel Gramm wiegt ein Ehering?

Ein Ehering kommt auf ein durchschnittliches Gewicht von 8 Gramm. Dies entspricht dem Durchschnittswert unserer Recherchen. Dabei ist zu bedenken: Die meisten Eheringen haben private Signaturen und / oder eingesetzte Edelsteine, die das Gewicht verändern können.

Wieviel wiegt ein Ehering für den Mann?

Männer haben in der Regel größerer Finger, als Frauen. Dennoch bleibt das Gewicht bei dem Ring in etwa gleich wie bei der Frau. Das liegt daran, dass identische Ringe einfach vergrößert oder verkleinert werden. Dabei bleibt die Menge des Materials identisch – und damit auch das Gewicht.

Das Gewicht eines Eherings für einen Mann beträgt demnach im Durchschnitt 9,9 Gramm.

Wie schwer ist ein Ring?

Wie schwer ein Ring genau ist, hängt am Ende vom Ring ab. Doch als Orientierungswert kann von ca. 6-7 Gramm ausgegangen werden. Wer es genauer braucht, sollte sich an der Tabelle oben orientieren.

Wie viel wiegt ungefähr ein Ring?

Ein Ring wiegt ungefähr 5 – 10 Gramm. Wenn Edelsteine eingesetzt werden oder er eine unübliche Gestaltung hat, kann ein Ring leicht bis 20 Gramm schwer werden.

Wie viel Gramm hat ein 585 Ring?

Ein 585 Ring hat ein Gewicht von 6,9 Gramm. Einige Online-Quellen geben ein Gewicht von 2 Gramm an. Das ergibt allerdings keinen Sinn und kann von uns als durchschnittlichen Wert nicht vertreten werden.

Wie schwer ist ein Ring aus Platin?

Ein Ring aus Platin wiegt in etwa so viel ein ein goldener Ring. D.h. ein Ring aus Platin wiegt irgendwo zwischen 6 bis 11 Gramm. Ein durchschnittlicher Ring aus Platin wiegt 8 Gramm.

Was wiegt ein Siegelring?

Ein Siegelring wiegt mindestens 12 Gramm. Das liegt daran, dass die spezielle Form mehr Material benötigt, als ein gewöhnlicher Ring. Zusätzlich, je nach Modell, kommt noch das Gewicht des eigentlichen Siegels dazu. Daher kann man keine genaue Angabe machen wie viel ein Siegelring wiegt. Am besten ist es selber nachzuwiegen.

Wie viel wiegt ein Verlobungsring?

Ein Verlobungsring wiegt so viel wie ein “normaler” Rin – also etwa 7 Gramm. Das genaue Gewicht ist vom Material und ggf. irgendwelchen Einlassungen abhängig. Das Gewicht eines Verlobungsring ist demnach wie folgt:

Material der VerlobungsringGewicht
999 Sterling7,2 Gramm
925 Sterling Silver3,2 Gramm
999 Gold15,2 Gramm
750 Gold9,9 Gramm
585 Gold6,9 Gramm
585 Gold mit Stein10,25 Gramm
333 Gold5,9 Gramm