Technisches

HowTo: So kalibrieren Sie Ihre Badezimmerwaage

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie Ihre Badezimmerwaage kalibrieren können? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie dies in nur wenigen einfachen Schritten tun können.

In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du deine Badezimmerwaage in nur wenigen einfachen Schritten kalibrieren kannst.

Neu-Kalibrieren der Badezimmerwaage (die einfache Methode)

Um deine Badezimmerwaage neu zu kalibrieren, gehen wie folgt vor:

  1. Schalte die Waage komplett aus
  2. Nehme die Badezimmerwaage in die Hand und stelle diese auf einen anderen Untergrund.
  3. Dann steige wieder darauf.

Durch das Umstellen und dem “Neustart” der Badezimmerwaage kalibrieren sich die allermeisten Badezimmerwaagen neu. Wenn dies nicht funktioniert, probiere die folgende Methode aus:

So kannst du ganz genau deine Badezimmerwaage kalibrieren:

1. Schritt 1 – Finde das Gewicht eines Objekts, das 100g wiegt

2. Schritt 2 – Lege den 100g Gegenstand auf deine Waage und markiere, wo die Nadel steht, wenn sie ihren endgültigen Ruhepunkt erreicht

3. Schritt 3 – Ziehe 10% von deinem aktuellen Gewicht ab und schreibe diese Zahl als neuen Kalibrierungswert auf (d.h. wenn du 100kg wiegst, ziehe 10kg ab)

4. Schritt 4 – Entferne das 100g-Objekt von deiner Waage und beginne dich mit einer 50kg-Platte zu wiegen, um zu sehen, wie viele Pfunde nach dem Abzug von 10% deines ursprünglichen Gewichts übrig sind

5. Wiederhole die Schritte 1-3, bis du ein zufriedenstellendes Kalibrierungsniveau für die Genauigkeit gefunden hast

Was ist Kalibrierung einer Badezimmerwaage?

Kalibrierung ist der Prozess, bei dem ein Instrument genau wird, indem seine Reaktion auf eine physikalische Größe gemessen und ein Korrekturfaktor angewendet wird.

Wie kalibriere ich meine Badezimmerwaage neu?

Um deine Badezimmerwaage neu zu kalibrieren, befolge diese einfachen Schritte:

Schalte die Waage komplett aus und nimm sie in die Hand. Lege sie auf eine andere flache Oberfläche als die, auf der sie vorher stand. Trete erneut auf sie, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Dieses Vorgehen ist identisch mit dem Vorschlag der einfachen Methode.