Affirmationen

111 Affirmationen für Kinder ein Glückliches Leben

Hier findest du Affirmationen für Kinder ein Glückliches Leben in einer längeren Liste. Jeder dieser 111 Affirmation & positive Sprüche legt eine andere Sichtweise nahe und kann also von jeder Person etwas verstanden werden oder legt eine bestimmte Bedeutung nahe. Wie du dir vielleicht denken kannst: Diese Liste ist eins: Beispiele für Affirmationen. Wenn dir eine bestimmte Formulierung nicht gefällt, ändere diese. Und nun wünschen viel Inspiration mit unserer kleinen Auswahl.

Ich lerne, mich so anzunehmen, wie ich bin

Ich bin gut genug.

Ich bin die Liebe!

Ich bringe Liebe und Freude in all das, was ich tue.

Ich glaube an mich selbst.

Ich verabschiede alles, was überflüssig geworden ist

Ich erlaube mir so zu leben wie ich es für richtig halte!

Ich darf Hilfe annehmen und mich auf meinem Weg unterstützen lassen.

Ich liebe und werde geliebt!

Ich erlaube mir zu wachsen, jeden Tag ein bisschen mehr.

Alles, was ich erreiche, verdiene ich.

Ich habe so viel Potenzial in mir.

Mein Selbstbewusstsein ist grenzenlos.

Ich bin liebenswert.

Ich akzeptiere mich so wie ich bin!

Ich bin der Phönix aus der Asche

Ich helfe anderen Menschen dabei, auch erfüllt zu sein, denn das ist der größte Erfolg des Lebens.

Ich bin offen für die Ideen anderer Menschen.

Ich sehe jeden Tag vor meinem inneren Auge, das was ich erschaffen möchte.

Durch mein Tun kann ich andere Menschen bestärken.

Ich bin offen für das, was der Tag mir bringen wird.

Es ist gut für mich, zu leben.

Ich habe mein Schicksal selbst im Griff.

Ich habe alle Zeit die ich brauche!

Ich vertraue, dass alles was passiert, zu meinem Besten ist!

Ich leiste einen unglaublich positiven Beitrag für diese Welt.

Ich sehe all die Potenziale, die mich umgeben.

Ich lasse mich von den Lösungswegen und Ideen anderer Menschen inspirieren.

Ich konzentriere mich heute auf alles Gute im Leben.

Ich bin durch und durch liebenswert!

Ich vertraue mir selbst.

Ich werde alles haben, was ich brauche, um glücklich zu sein!

Ich bin bereit für meinen Weg.

Ich bin stark.

Ich bin wertvoll, mit all meinen Stärken und Schwächen

Ich muss gar nichts!

Ich liebe und achte mich!

Ich bin reich an Selbstvertrauen!

Ich akzeptiere und lieben meinen Körper wie er ist.

Ich liebe das Leben

Ich kann alles schaffen, was ich mir vornehme

Ich erschaffe Erfolg in meinem Leben, weil es mich inspiriert.

Ich liebe es, einen Beitrag zu leisten.

Ich habe die Möglichkeit alles zu erreichen, was ich möchte.

Ich gebe jeden Tag mein Bestmögliches.

Ängste bedeuten nicht, dass es der falsche Weg ist, sie bedeuten einfach nur, dass ich dabei bin, etwas sehr Mutiges zu tun.

Ich glaube an mich

Ich weiß, was für mich das Beste ist.

Ich bin einzigartig und besonders!

Ich erreiche meine Ziele

Ich nehme die Herausforderungen, die mich umgeben dankend und voller Freude an.

Ich vertraue auf meinen Lebensfluss!

Jeden Tag komme ich dem Erfolg ein Stück näher.

Ich erlaube mir, immer weiterzulernen und bin ein Schüler oder eine Schülerin dieses Lebens.

Mein Leben orientiert sich an der Freude!

Ich weiß, dass mir eine blühende Zukunft bevorsteht.

Ich fühle mich stark und gut.

Ich bin und bleibe jung und dynamisch.

Ich glaube an mich.

Ich bin wertvoll.

Mein Erfolg erfolgt ganz automatisch, wenn ich ich selbst bin.

Ich kann aus meinen Fehlern lernen.

Ich vertraue in meine Stärken.

Ich nehme mir Kritik nicht zu Herzen, sondern nehme mir einfach das Beste daraus für mich mit.

Ich bin hier, um mich selbst vollkommen zum Ausdruck zu bringen.

Alles, was ich vor meinem inneren Auge sehen kann, das kann Realität werden.

Ich habe keine Angst vor großen Aufgaben, denn ich weiß, ich kann alles schaffen.

Ich suche mir Menschen, von denen ich lernen kann und die mir dabei helfen, jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

Ich entscheide mich dazu, glücklich zu sein.

Ich bin talentiert und intelligent.

Ich liebe mein Leben und das Leben liebt mich!

Ich bin ein Segen!

Bitte heile alle meine auf Angst basierenden Gedanken.

Ich atme ruhig, tief und gleichmäßig

Ich verdiene es Menschen in meinem Leben zu haben, die mich lieben.

Ich lasse mir die Freude am Leben nicht von meiner Angst nehmen.

Ich lasse alles los, was ich nicht mehr brauche.

Ich bin eins mit Gott.

Ich bin sprühendes Leben.

Was für ein Glück das ich am Leben bin!

Ich bin sicher, ausgeglichen und frei!

Ich bin Frieden

Ich bin vollkommen entspannt!

Ganz egal was andere tun, ich bleibe mir treu.

Ich gebe immer mein Bestes.

Voller Vorfreude lenke ich meine Gedanken täglich in eine glückliche und erfolgreiche Zukunft

Ich weiß, dass es immer so viele unterschiedliche Wege gibt, um meine Herausforderungen zu lösen.

Wenn es sich für mich richtig anfühlt, dann tue ich es auch.

Ich bin kreativ und kann meine Ideen erfolgreich umsetzen.

Ich kann mich selbst verwirklichen

Ich bin der/die Beste die ich sein kann, jeden Moment!

Es gibt keinen Wunsch, den ich mir nicht erfüllen könnte.

Ich bin bereit, mein Leben zu ändern.

Ich bin stark und begehrenswert.

Ich nehme mich genau so an, wie ich bin. Denn so, wie ich bin, so soll ich sein.

Die Liebe ist die stärkste Kraft im Universum!

Ich sage fröhlich nein, wenn das für mich richtig ist!

Im Vertrauen auf mich selbst wird alles gelingen!

Ich brauche heute noch nicht alle Antworten, der Weg wird sich zeigen.

Ich arbeite an einem wunderschönen Ort, der mich inspiriert und mir Freude bereitet.

Ich bin selbstbewusst und vertraue in mein Können.

Ich finde mein Glück.

Mir fällt es leicht mich selbst und andere zu lieben!

Ich lasse Dinge los, die nicht gut für mich sind

Ich achte auf die Botschaften meines Körpers.

Mit meinen Entscheidungen forme ich mein eigenes Schicksal.

Jeden Tag kann ich mehr an mich und meine Fähigkeiten glauben.

Ich achte auf meinen persönlichen Lebensrhythmus!

Ich bin stolz auf mich, auf alles, was ich schon geschafft habe und auf das, was ich noch schaffen werde.

Ich darf mein Leben genießen.

Danke, dass du diese Beispiele für Affirmationen bis zum Ende gelesen hast. Wir hoffen, dass du jetzt motiviert bist, um aufzustehen und loszugehen. Denke dran: Wenn gu magst, schreibe die Sätze so um, wie du sie brauchst und sie einen positiven Satz ergeben.

Immer dran denken: Übung macht den Meister!